Add Plus Hotel Patong Hoteltest

Während meines letzten Aufenthalt in Patong habe ich im Add Plus Hotel & Spa gewohnt. In diesem Hoteltest verrate ich dir, welche Erfahrungen ich im Hotel gemacht habe und ob sich das Hotel in Patong lohnt. Eines kann ich bereits vorab verraten, das Preis Leistungsverhältnis war extrem.

Addplus Hotel Patong Hoteltest

Hotels gibt es auf Phuket, ganz besonders in Patong unzählige und es ist für jedes Budget etwas passendes dabei. Aufgrund eines sehr guten Angebot habe ich mich dieses Mal für das Add Plus Hotel Patong entscheiden. Das Hotel war eines der besten in denen ich bislang auf Phuket war. Ob es aber auch das richtige für dich ist, erfährst du anbei im Hoteltest.

Lage

Das Addplus Hotel befindet sich in einer sehr guten und zentralen Lage in Patong. Es befindet sich auf der dritten Straße nur wenige Meter vom Jungceylon entfernt. Auch zur Bangla Road sind es nur wenige Meter zu Fuß. Für mich eine der besten Lagen in Patong, da sich in der Umgebung zudem sehr viele und günstige Restaurants befinden. Obwohl das Hotel auf der stark befahrenen Straße liegt, so ist es sehr ruhig. Doch dazu später mehr.

Addplus Patong Zimmer

Ich habe mich für das günstige Superior Zimmer entschieden. Diese befinden sich auf der Rückseite des Hotel. Das hat den Vorteil, dass es besonders ruhig ist. Vom Zimmer aus bekommt man außerdem einen Blick auf den neuen Tempel in Patong und den umliegenden Dschungel. Lediglich der Müllhaufen der nebenan wohnenden Thais ist nicht gerade schön.

Besonders nennenswert ist die Größer der Zimmer (25qm). Auf den Bildern von Agoda sahen sie wesentlich kleiner aus. Zu der Ausstattung gehört ein Wasserkocher, gratis Kaffee und Wasser sowie kostenlose Pflegeprodukte. Es gibt zwar nicht direkt einen Schreibtisch, doch die große Kommode kann als Schreibtisch verwendet werden. Ein Hocker, sowie ein Liegestuhl stehen auf dem Balkon noch zur Verfügung. Die Einrichtung ist modern und wirkt sehr neu. Komfortabel ist auch die Matratze. An der Decke ist eine indirekte blaue Beleuchtung, was vor allem am Abend sehr entspannend wirkt.

Das Badezimmer im Add Plus Hotel ist ebenfalls groß gehalten und modern. Es steht neben einer Dusche auch noch eine Badewanne bereit. Hier gibt es nichts zu bemängeln. Wie bereits erwähnt stehen kostenlose Pflegeprodukte zur Verfügung.

Annehmlichkeiten

Auf dem Dach des Add Plus Hotel befindet sich noch ein Swimmingpool, sowie etliche Liegestühle. Zudem bekommt man einen schönen Ausblick auf die Umgebung. Sogar den Patong Beach kann man sehen. Da fast den kompletten Tag über Sonne ist, werden sich vor allem Sonnenanbeter freuen. Der Pool ist nicht der allergrößte, doch um eine Abkühlung zu genießen und ein bisschen zu schwimmen reicht es völlig. Da genug Platz vorhanden wäre, hätte man ruhig den Pool etwas größer machen können.

Zum Addplus Hotel gehört auch ein Massagesalon dazu. Dieser befindet sich im Eingangsbereich. Die Preise hierfür sind gut. Eine Stunde Thai Massage kostet 400 Baht.

Addplus Hotel Patong Preise

Die Preise unterscheiden sich je nach Jahreszeit immer. Hier kann daher kein genauer Preis genannt werden, ohne es zu kontrollieren. Ich war Anfang Mai für 9 Tage im Hotel. Zu dieser Zeit ist Phuket aufgrund der Low-Season nicht gerade beliebt. Das hat aber den großen Vorteil, dass die Hotelpreise extrem günstig sind. So habe ich für das Superior Zimmer lediglich 600 Baht pro Nacht bezahlt. Angesichts des Hotel ist das ein unschlagbares Angebot. Wenn du zeitlich etwas flexibel bist und Phuket auch in der Low Season bereist, so bekommst du garantiert ein gutes Schnäppchen.

Fazit: Add Plus Hotel Patong

Das Add Plus Hotel in Patong ist eines der besten Hotels in den ich war. Die Zimmer sind sehr modern eingerichtet und sauber und je nach Jahreszeit auch besonders günstig. Ich habe den Aufenthalt sehr genossen und kann das Hotel mit guten gewissen weiterempfehlen.

(Visited 43 times, 1 visits today)
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.