Fähre Philippinen – Auf den Philippinen gibt es über 7000 Inseln. Diese zu erreichen ist nicht immer ganz einfach bzw. besser gesagt: es dauert seine Zeit. Am einfachsten und schnellsten geht es wie immer mit dem Flugzeug, doch die Preise hierfür können teils auch recht hoch sein. Deutlich günstiger geht es mit der Fähre. Wir verraten dir kurz, was du über die Fähren auf den Philippinen wissen musst und wo du die Tickets hierfür kaufen kannst.

Fährtickets Philippinen online buchen

Auch die Philippinen entwickeln sich langsam aber sicher weiter und so kannst du bestimmte Fährtickets mittlerweile auch online kaufen. Dadurch sparst du dir den Weg zum Pier und kannst sicher sein, dass du dein Ticket sicherlich hast.

Das Angebot der Verbindungen ist noch überschaubar und jede Verbindung hier aufzuführen würde schlichtweg den Rahmen sprengen. Am besten du kontrollierst einfach selbst die Verbindung, welche du benötigst. Gib einfach deinen Standort und das gewünschte Ziel in das Suchfeld ein und falls die Verbindung verfügbar ist, kannst du das Ticket einfach online buchen.

Powered by 12Go Asia system
Fährenverbindung auf den Philippinen

Ist nicht die richte Fährverbindung auf den Philippinen dabei? Dann keine Angst. Im Notfall kannst du immer noch vor Ort zum Pier gehen und deine Tickets dort ersteigern. Meist reicht es kurze Zeit vor Abfahrt am Pier zu sein. In der Hochsaison lohnt es sich jedoch die Tickets bereits am Vortag zu holen. Vor allem für Verbindungen wie von Caticlan nach Boracay.


Wichtige Information zu den Fähren auf den Philippinen

Es gibt die unterschiedlichsten Arten von Fähren auf den Philippinen. Sehr bekannt sind die RoRo-Fähren (Roll On Roll Off). Auch gibt es einige Schnellboot Strecken, welche teurer, dafür aber sehr viel angenehmer sind.

Wie im restlichen Südostasien können auch Motorräder und Autos mit auf die Fähre genommen werden. Die Preise für die Mitnahme von Rollern sind relativ günstig. Teuer wird es hingegen bei Autos, dort können die Preise von 1000 bis zu 5000 Peso betragen.

Die Fähren auf den Philippinen haben nicht den besten Ruf. Häufig kommt es zu Unfällen, da die Boote überladen werden, oder den Sicherheitsansprüchen nicht gerecht werden. Dies passiert aber nicht nur auf den Philippinen, sondern auch in Thailand recht häufig. Falls du auf Nummer sicher gehen möchtest, dann ist das Flugzeug definitiv die bessere Wahl.

(Visited 9 times, 1 visits today)
Gefällt dir diese Seite?