Kompakte Drohnen auf Reisen – Copter für gute Urlaubsfotos

Drohnen prägen immer mehr das Bild an Urlaubsdestinationen. Da die kleinen Fluggeräte immer erschwinglicher werden und auch mittels moderner Software einfach zu handhaben sind, erfreuen sich Quadrocopter einer zunehmenden Beliebtheit. Auch wir sind öfter mit Minidrohnen auf Reisen und möchten dir ein paar Tipps an die Hand geben, wie du im Urlaub die besten Fotos schießen kannst.

Zudem gibt es vor Ort natürlich auch immer die Drohnengesetze des jeweiligen Landes zu beachten. Alle Infos dazu im folgenden Artikel.


Die beste Drohne für Reisende

Generell muss eine Drohne für Reisende klein und handlich sein. Vor allem wenn du als Backpacker unterwegs bist, kommt es wortwörtlich auf jedes Gramm an. Auch die Abmaße spielen eine große Rolle. Im folgenden haben wir die drei besten Minidrohnen zusammengefasst, welche wir uneingeschränkt auf Reisen empfehlen können.

DJI Spark

Die DJI Spark ist das kleinste Premiumprodukt auf dem Markt und für uns der ideale Begleiter auf Reisen. Die DJI Spark Kamera liefert Full-HD Qualität mit 30 FPS. Das sind ordentlich werte um tolle Videos zu machen und beeindruckende Bilder zu schießen…

Der Preis der DJI Spark ist durchaus angemessen und auch die Steuerung ist kinderleicht. Gerade die vielen Sicherheitsfeatures wie automatische Rückkehr zum Homepoint oder die Anti-Kollisionskontrolle lassen auch Laien im Handumdrehen gute Bilder schießen.

Mehr Informationen und einen ausführlichen Test zur DJI Spark gibt es hier…

DJI Spark Reisedrohne

DJI Mavic

Die DJI Mavic ist fast schon der Porsche unter den kompakteren Drohnen und kostet ungefähr gut doppelt so viel wie die DJI Spark. Die Kamera der Mavic ist aber auch die Wucht. Neben der Möglichkeit in RAW aufzunehmen, ist auch ein 4K Modus in 30FPS verfügbar.

Die Mavic an sich ist zwar schon recht groß, druch die Möglichkeit die Ausleger des Quadrocopters einklappen zu können, kann man die Drohne aber doch recht platzsparend packen. Auch wird hatten die Mavic einige Male auf Reisen im Einsatz und können uns nicht beschweren. Allerdings geben wir der Spark doch ein wenig den Vorzug.

DJI Mavic Drohne


Unsere Drohnenvideos – Geschossen mit der DJI Spark

Da ja Bilder bekanntlich mehr als tausend Worte sagen, wollen wir dir hier noch unsere Videos vorstellen, welche wir im Rahmen unserer Reisen nach Thailand mit der DJI Spark und DJI Mavic aufgenommen haben… Wir hoffen sie gefallen euch und vielleicht können wir auch dich ein wenig für das Thema Drohnen interessieren.

Pattaya, Thailand – DJI Mavic Pro

Khao Lak, Thailand – DJI Spark

Koh Samui, DJI Spark

Phuket, Thailand – DJI Spark


Achtung: Drohnengesetze vor Ort beachten!

Da, wie bereits erwähnt, Drohnen immer beliebter werden und natürlich auch eine gewissen Gefahr von Drohnen ausgeht, haben etliche Länder nun spezifische Gesetze eingeführt, welche die Nutzung von Drohnen limitieren.

So muss man zum Beispiel in Deutschland Drohnen über 200 Gramm Gewicht mit einer Plakette kennzeichnen. Drohnen bis 2 Kilogramm brauchen keine Aufstiegsgenehmigung, dürfen aber nur 100 Meter hoch geflogen werden.

Da wir überwiegend in Asien unterwegs sind, sind die Drohnengesetze in Thailand und Nachbarländern besonders wichtig für uns. So bedarf es in Thailand einer Drohnenregistrierung beim Amt und einer Pilotenlizenz. Weitere Infos zum Drohnengesetz in Thailand findest du hier…

In Kambodscha hingegen sind noch keine speziellen Verordnung über Drohnen veröffentlicht worden. Lediglich Phnom Penh gilt als absolute Flugverbotszone.

Generell ist es also wichtig, dass du dich vor der Nutzung einer Drohne in einem fremden Land genauestens über die Regeln und Befugnisse informierst, damit du später keinen Ärger bekommst. Oft stehen in fernen Ländern extrem hohe Geldstrafen oder gar Freiheitsentzug als Strafe auf die Missachtung von Drohnengesetzen.

Welche Drohne ist dein Lieblingsmodell auf Reisen?

(Visited 35 times, 1 visits today)
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*